Der Sonne entgegen: Individuelle Winterreisen

Sentido Oblu Helengeli

DERTOUR, ITS und Meiers Weltreisen präsentieren ihre neuen Angebote für die kommende Wintersaison

Der Reiserveranstalter DERTOUR und seine Schwestermarken ITS und Meiers Weltreisen haben für den kommenden Winter ein vielfältiges Urlaubsprogramm geschnürt, das für alle Reise-Geschmäcker etwas zu bieten hat. „Unsere Gäste wünschen sich keinen Winterurlaub von der Stange, sondern individuelle Reisen genau nach ihrem Geschmack, mit besonderen Erlebnissen, von denen sie auch nach der Reise noch lange zehren“, erklärt Sven Schikarsky, Produktchef von DERTOUR, ITS und Meiers Weltreisen.

Nicht nur an einem Ort zu bleiben, sondern das Land zu erkunden und so mit dem Urlaubsziel stärker in Berührung zu kommen, steht für immer mehr Reisende im Fokus – besonders in der Ferne. Auf die gestiegene Nachfrage nach Rundreisen hat der zweitgrößte Veranstalter Deutschlands zum Winter 2023/2024 mit einem Ausbau der Gruppen- und Selbstfahrerrundreisen reagiert. Die Dominikanische Republik, Kuba und Mexiko bieten dabei die perfekte Mischung aus abwechslungsreichen Rundreisen und erholsamem Badeurlaub. „Absolutes Highlight im Winter ist und bleibt aber der Indische Ozean mit den Malediven und Mauritius: Traumhafte Strände, Erholung pur und ein immer größeres Angebot auch für Familien zieht im Winter viele Sonnenhungrige an“, weiß Schikarsky. Auch Asien punktet weiterhin bei Einsteigern und Wiederholern als Sonnenziel und wartet neben spannenden Rundreisen mit vielen Hotels auf, die sich besonders für Familien eignen. Wer eine kürzere Anreise wünscht, findet in Ägypten, auf den Kanaren und in der Türkei Sonne pur bei milden Temperaturen und kürzerer Flugzeit – das spricht neben Best Agern und Langzeiturlaubern auch immer häufiger Familien an.

Familienurlaub im Indischen Ozean

Urlaub im Paradies und Sonnetanken im Winter versprechen DERTOUR und seine Schwestermarken ITS und Meiers Weltreisen im Indischen Ozean. Mauritius, die Malediven und die Seychellen mit ihren flach abfallenden Sandstränden eignen sich besonders für Reisende mit Kindern und entwickeln sich immer mehr zum Familienmagnet. Zum Winter 2023/2024 bieten die DERTOUR Group-Veranstalter in vielen Hotels daher eine Kinderermäßigung von bis zu 100 Prozent.

Auf den Malediven öffnet zum Winter 2023/2024 nach umfassender Renovierung das Sentido Oblu Helengeli neu. Das ehemalige Cooee-Hotel ist wegen seines beeindruckenden Hausriffs beliebt bei Tauchern und Schnorchlern. Passend dazu gibt es nagelneue Wasservillen. Neue Familienvillen mit zwei Schlafzimmern sprechen zudem Urlaubende mit Kindern an. Auf den Seychellen hat DERTOUR wegen der großen Nachfrage vier weitere Katamaran-Cruises in sein Programm aufgenommen. Am schönsten lassen sich die acht- bis elftägigen Segeltörns mit Hotelaufenthalten auf verschiedenen Inseln kombinieren: So lernen Gäste auch kleinere Inseln und Buchten des Archipels kennen.

Asien: Weitere Hotels und neue Rundreisen für Einsteiger und Wiederholer
 „Bali einmal anders“ erleben Gäste mit der neuen 3-tägigen Tour von DERTOUR, die im offenen Kübelwagen von Südbali ins Inselinnere führt. Auf dem Weg liegen Reisterrassen, Hindu-Tempel und traditionelle balinesische Dörfer. In einem dieser Dörfer erfahren die Gäste von Einheimischen, wie ein typisches Kräutergetränk hergestellt wird und warum das balinesische Kokosöl heilende Eigenschaften hat. Sie kochen gemeinsam mit den Bewohnern und wandern zu einer heißen Schwefelquelle und durch den tropischen Regenwald. Die Reise findet bereits ab zwei Personen statt. Eine Entdeckertour für Japan-Einsteiger ist die 9-tägige neue DERTOUR- Kleingruppenreise „Japans Goldene Route“, die von Kyoto nach Tokio führt. Sie bietet Erstbesuchern die wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Landes, darunter die UNESCO-Welterbestätten von Nikko, Kyoto und Nara sowie den Fuji-Hakone-Nationalpark mit dem heiligen Berg Fuji-san. Einblicke erhalten die Gäste auch in die japanische Gartenkunst und in die Samurai-Kultur. Die alte kaiserliche Hauptstadt Kyoto erkunden sie mit dem Fahrrad. Ein landestypisches Erlebnis ist die Fahrt mit dem Shinkansen Superexpresszug, dem pünktlichsten Zug der Welt, von Nagano nach Kanazawa. Im Norden Vietnams ist zum Winter das Boutique-Hotel Legacy Yen Tu – MGallery neu bei DERTOUR im Programm. Das Hotel liegt nahe des Berges Yen Tu, der für buddhistische Pilger in Nordvietnam eine heilige Stätte ist. Die umgebende Landschaft ist ein Paradies für Naturliebhaber und bietet zahlreiche Möglichkeiten für Trekking- und Outdooraktivitäten.

Der Fernreisespezialist Meiers Weltreisen hat in Thailand ein ganz besonderes Stadthotel neu im Portfolio: Das luxuriöse Sindhorn Kempinski Hotel Bangkok liegt wie eine Oase inmitten der Millionenmetropole und bietet den Gästen mit einem Garten, einem 4.000 qm großen Wellness-Bereich sowie lichtdurchfluteten Zimmern mit einer Größe von mindestens 66 qm maximalen Komfort, Ruhe und Entspannung. Nachhaltigkeit wird großgeschrieben: Das Hotel hält sich an internationale Standards für Ressourcen- und Energieeffizienz sowie verantwortungsbewusstes gesellschaftliches Handeln.

Rundreisen mit typischem Karibik-Feeling und neue Region in Kuba
Wer abseits der traumhaften Strände in seinem Karibikurlaub mehr erleben möchte, wird bei DERTOUR und Meiers Weltreisen fündig: Insgesamt 565 Hotels und 68 abwechslungsreiche Rundreisen bieten die Veranstalter zum kommenden Winter – darunter einige Neuheiten. So die 4-tägige DERTOUR-Standortreise „Trinidad entdecken“. Die Gäste starten ab Tobago und fliegen in nur 15 Minuten mit einem Air-Shuttle auf die Nachbarinsel Trinidad. Das Programm der kommenden Tage ist so abwechslungsreich wie die Insel selbst und beinhaltet u.a. eine Stadtrundfahrt durch die Hauptstadt Port of Spain, eine Fahrt zur grünen Nordküste, eine Bootsfahrt durch das Naturschutzgebiet Caroni zum Pitch Lake, dem größten natürlichen Asphaltsee der Welt, sowie eine Bootsfahrt im Caroni Bird Nationalpark, den Tausende Ibisse als ihren Schlafplatz gewählt haben. Die Reise wird ab zwei Personen garantiert durchgeführt und von einem Reiseleiter begleitet.
Die Naturhighlights Dominicas stehen bei der neuen 8-tägigen Mietwagenrundreise „Dominicas Schätze selbst entdecken“ von DERTOUR im Mittelpunkt. Die Gäste erkunden auf eigene Faust tropische Regenwälder, natürliche Thermalquellen, Vulkanlandschaften, imposante Wasserfälle und Traumstrände. Die Route wurde so geplant, dass nur wenige Hotelwechsel notwendig sind, der Mietwagen und das tägliche Frühstück sind bei dieser Reise inklusive. Erstmals im Programm ist die neue touristische Region Ramon de Antilla im Osten Kubas, nahe Holguin. Hier hat Meiers Weltreisen neu das Grand Memories mit dem Adults-Only-Bereich Sanctuary Holguin aufgenommen. Das Hotel liegt am Atlantischen Ozean am Eingang zu einer der größten Buchten der Welt, der Bucht von Nipe mit der bekannten Insel Cayo Saetia. Der internationale Flughafen Holguin ist nur 100 Kilometer entfernt. Neue Hotels gibt es ebenfalls in der Dominikanischen Republik: In Punta Cana die beiden Adults-Only-Hotels Serenade All Suites und TRS Cap Cana Waterfront & Marina Hotel. Beide Anlagen liegen direkt am Strand und bieten Gästen ab 18 Jahren ein umfangreiches gastronomisches Angebot, Unterhaltungsprogramme und einen Spa-Bereich – und sind ausschließlich bei Meiers Weltreisen buchbar.


Ägypten: Mehr Rundreisen, mehr Nilkreuzfahrten
DERTOUR und ITS sprechen im Winter 2023/2024 verstärkt kulturinteressierte Ägypten-Urlauber an. Hinzugekommen ist zum Beispiel die 8-tägige „Klassische Nilkreuzfahrt“, die auf zwei Kreuzfahrtschiffen angeboten wird: Auf der M/S Nile Style oder auf der MS Nile Premium genießen Gäste den Panoramablick, während sie durch die ägyptische Landschaft fahren. Alle bedeutenden Tempel am Nil, unter anderem in Luxor, gehören zum Programm, ebenso wie der Assuan Staudamm oder ein optionaler Ausflug nach Abu Simbel. Alle Nilkreuzfahrten können mit Badeverlängerungen in Marsa Alam und Hurghada kombiniert werden.

Neu zum Winter sind auch zwei vorab buchbare Ausflüge: Bei einer Quad-Safari in der Wüste im Hinterland von Hurghada können Gäste dem Sonnenuntergang entgegenfahren und den Tag mit einem BBQ, Sandsurfen und bei Musik und Tanz unter dem Sternenhimmel ausklingen lassen. Bei einer halbtägigen Schnorcheltour in Abu Dabbab geht es mit einem kundigen Tauchguide per Schlauchboot oder direkt vom Strand aus in die bunte Unterwasserwelt. 
Neu zum kommenden Winter im Programm ist das Gemma Resort in der ägyptischen Dorry Bay. Das Hotel überzeugt mit seinem modernen, stilsicheren Design mit orientalischen Einflüssen und dem vorgelagerten Hausriff in traumhafter Lage.

Kanarische Inseln bei DERTOUR und ITS: Hotels für alle Urlaubswünsche

Wer den Winter verkürzen möchte, findet auf den Kanaren ganzjährig Sonnenschein und milde Temperaturen, die selten unter 20 Grad liegen. Nicht umsonst gehören die Kanarischen Inseln zu den beliebtesten Winterzielen auf der Mittelstrecke. DERTOUR und ITS haben in ihre Winterprogramme 2023/2024 Hotels für unterschiedliche Bedürfnisse und Zielgruppen neu aufgenommen, darunter auch kleine Hotels mit wenigen Wohneinheiten wie das HD Acuario Lifestyle in Las Palmas auf Gran Canaria mit 20 modern eingerichteten Zimmern. Das Hotel liegt in der Nähe der Plaza de Santa Catalina und nur wenige Gehminuten vom Stadtstrand Las Canteras entfernt. Etwas größer, aber mit 77 Einheiten immer noch übersichtlich, ist die Apartmentanlage El Palmar an der Playa del Inglés auf Gran Canaria. Die Apartments verfügen über einen Wohnbereich mit einer kleinen Küchenzeile. Vor allem Paare schätzen die Nähe zum Zentrum von Las Palmas. Auch der Golfplatz von Maspalomas ist nicht weit entfernt.

Türkei: Top-Preis-Leistungsverhältnis für Familien
Die Türkei spricht im Winter 2023/2024 vor allem Familien an und punktet dabei mit hohen Kinderermäßigungen: An der wegen ihres im Winter milden, mediterranen Klimas beliebten Türkischen Riviera bietet das Calimera Hane Garden in Side ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis bei den Familienzimmern. Zusätzlich übernachten Kinder im Alter von bis zu 14 Jahren kostenlos. Im Hotel Trendy Aspendos Beach, ebenfalls in Side, bieten die Veranstalter DERTOUR und ITS, Urlaubern mit Kindern im Alter von bis zu 15 Jahren im Familien-Economy-Zimmer Ermäßigungen von bis zu 70 Prozent. Neu im Programm ist das Castival Hotel, das mit seinen geräumigen Zimmern, einem schönen Spa-Bereich und seiner zentralen Lage in Side punktet. Ein neuer Ausflug im Programm von DERTOUR und ITS entführt Reisende in die Welt eines Hamams. Bei dem Halbtagesausflug genießen sie eine Seifenmassage, ein Peeling und zum Abschluss eine Ganzkörpermassage. Aktiver geht es bei einem Ausflug in das Bergdorf Ormana zu: Hier lernen Gäste die authentische Türkei kennen und können in Ürünlü einen Blick in ein traditionelles Dorfhaus werfen. Eine beeindruckende Aussicht auf die Bucht von Antalya bis Alanya, Schluchten, Höhlen und Wildpferde machen den Tagesausflug zu einem besonderen Erlebnis.


Sie wünschen detaillierte Preisbeispiele? Diese stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung! Lassen Sie uns dazu einfach unter
presse@dertouristik.com wissen, was Sie benötigen, oder rufen Sie uns unter 069-9588-8000 an.

Bildmaterial unter: Sentido Oblu Helengeli

In unserer Bilddatenbank finden Sie das Motiv zum Download. Bitte beachten Sie die dortigen Hinweise zur Nutzung.

DERTOUR Group

BU: Auf den Malediven eröffnet mit dem Sentido Oblu Helengeli das erste Sentido-Hotel auf der Fernstrecke

Pressekontakt
Unternehmenskommunikation
t:+49 69 9588-8000
presse@dertouristik.com

Hintergrund

Zur DERTOUR Group Deutschland gehören die Reiseveranstalter DERTOUR, ITS und Meiers Weltreisen. Sie bieten Baustein-, Fern- und Pauschalreisen in 179 Ländern der Welt an, darunter Badeurlaub, Familienferien, Städtetrips, Rundreisen, Flussreisen, Hochseekreuzfahrten, Reisen zu Sportevents und vieles mehr. Die DERTOUR Group Deutschland ist Teil der DER Touristik Group.

Die DERTOUR Group mit Sitz in Köln ist die Reisesparte der REWE Group. Sie zählt zu den führenden Reisekonzernen in Europa. Unter das Dach der DER Touristik Group gehören über 130 Unternehmen. Sie beschäftigt über 9.200 Mitarbeitende in 16 europäischen Ländern. Jährlich verreisen Millionen Gäste mit einem ihrer Reiseveranstalter oder Spezialisten. Zur DERTOUR Group zählen u. a. die Veranstalter DERTOUR, ITS, Meiers Weltreisen, Kuoni, Helvetic Tours, ITS Coop Travel, Billa Reisen, Koning Aap, Apollo, Exim Tours und Fischer, über 2.100 Reisebüros (u.a. DERTOUR, DERPART, Kuoni, Exim, Fischer sowie Franchise- und Kooperationspartner), die Hotelmarken Sentido, Aldiana, Calimera und Cooee sowie das Online-Reiseportal Prijsvrij Vakanties. Auch vor Ort ist die DER Touristik Group für ihre Gäste aktiv: Mit 72 Büros ist das konzerneigene Agenturnetzwerk in 30 Reiseländern präsent. Die Mitarbeiter der Zielgebietsagenturen betreuen die Gäste der DER Touristik Group von der Ankunft bis zum Abflug am Urlaubsort. Weitere Informationen unter www.dertour-group.com.